Neues MRT-Gerät – Hightech ohne enge Röhre, 01.04.2016

Seit Dezember 2015 werden MRT-Untersuchungen bequem und unkompliziert direkt im Haus, in der Ordination von Dr. Stephan Papp, durchgeführt.

Die Kursana Privatklinik hat ihr Leistungsspektrum um ein modernes Diagnoseverfahren erweitert: Im November wurde ein modernstes Magnetresonanztomographie(MRT)-Gerät des Technologieführers Siemens in den neuen Ordinationsräumen von Dr. Papp installiert. Patienten können seither direkt im Haus sofort und noch genauer untersucht werden. Lange Wartezeiten fallen weg und im Akutfall ist eine Untersuchung auch am Wochenende möglich. Außerdem können die Patienten rasch über die Möglichkeiten der weiteren Behandlung informiert werden.

Beim MRT handelt es sich um ein bildgebendes Verfahren, mit dem sehr detaillierte Darstellungen möglich sind. Die Entscheidung fiel auf ein modernes offenes Gerät. Damit muss der Patient nicht mehr in die "enge Röhre". Mit dem Gerät werden hauptsächlich Untersuchungen von Muskeln, Gelenken und Bändern an Händen, Armen und Beinen sowie der Wirbelsäule durchgeführt.

Leider sind eine direkte Abrechnung und ein Kostenersatz durch die Tiroler Gebietskrankenkasse nicht möglich. Sollten Sie eine private Krankenversicherung haben, oder (bei Untersuchungen im Zuge eines Unfalls) eine Unfallversicherung, können die Kosten bei der Versicherung eingereicht werden. Die Vergütung erfolgt im Rahmen der Versicherungsbedingungen.

Das neue MRT der Marke Siemens befindet sich in den Ordinationsräumlichkeiten von Dr. Papp.
Foto: Siemens Healthcare Global

KONTAKT

Ihre Vorteile

  • Betreuung durch Arzt des Vertrauens
  • Erfahrenes, medizinisches Fachpersonal
  • Vernetzung der Kompetenzbereiche
  • Fokus auf das Wohl der Patienten
  • Private, familiäre Atmosphäre
  • Unterbringung in  "Wohlfühlzimmern"
  • Genaue Terminplanung
  • Kurze Wartezeiten
Diese Internetseiten verwenden Cookies, um die Nutzung unseres Internetangebotes noch benutzerfreundlicher zu gestalten. Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutz-Richtlinie.

Kursana Privatklinik Wörgl

Fritz-Atzl-Straße 8, 6300 Wörgl
Tirol / Austria

+43 5332 74572 10
nfgzwt
Sie erreichen unsere Verwaltung von Mo bis Fr von 08:00 bis 17:00 Uhr