Gesundheit ist kein Zufall – Krankheit auch nicht, 26.06.2018

Gerade bei chronischen Krankheiten sollte nach der Ursache gesucht werden.

Schon die alten Philosophen verstanden Gesundheit als Leistungsfähigkeit und Krankheit als Warnsignal. Erst in den letzten Jahren haben wir wieder begonnen, die ganzheitliche Sicht zu integrieren. Gerade chronische Krankheiten fordern die Suche nach der Ursache. Und natürlich geht es um die Optimierung der Gesundheit – um gar nicht erst krank zu werden.

Mehr als Prävention

Es ist die Aufgabe der Biologie, der Sportwissenschaft, der Sportmedizin, der Schul- und der Komplementärmedizin, die jeweiligen Erkenntnisse in einer Gesundheitswissenschaft (Salutologie) zusammenzutragen. Ziel ist eine lebensbegleitende Optimierung der Gesundheit unter aktiver Selbstverantwortung des Menschen, mehr also als nur Prävention. ENOH ist eine ganzheitliche Vernetzungsidee. ENOH steht für optimale Gesundheit auf gemeinschaftlichem Weg. Viele sind bereits aufgestanden und haben sich auf den Weg gemacht. ENOH begleitet Sie im ENOH Gesundheitszentrum Innsbruck in eine gesunde Zukunft.

Dr. med. univ. Edgar Raschenberger
Dr. biol. Julia Raschenberger

KONTAKT

Ihre Vorteile

  • Betreuung durch Arzt des Vertrauens
  • Erfahrenes, medizinisches Fachpersonal
  • Vernetzung der Kompetenzbereiche
  • Fokus auf das Wohl der Patienten
  • Private, familiäre Atmosphäre
  • Unterbringung in  "Wohlfühlzimmern"
  • Genaue Terminplanung
  • Kurze Wartezeiten
Diese Internetseiten verwenden Cookies, um die Nutzung unseres Internetangebotes noch benutzerfreundlicher zu gestalten. Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutz-Richtlinie.

Kursana Privatklinik Wörgl

Fritz-Atzl-Straße 8, 6300 Wörgl
Tirol / Austria

+43 5332 74572 10
nfgzwt
Sie erreichen unsere Verwaltung von Mo bis Fr von 08:00 bis 17:00 Uhr