Arthroskopieregister - ein neues Zeitalter in der Qualitätssicherung, 29.03.2019

Die Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkschirurgie führt mit dem Arthroskopieregister für den deutschsprachigen Raum (DART) ein neues System zur Qualitätssicherung ein. Dr. Topay ist der erste und derzeit einzige teilnehmende Arzt in Österreich.

Die Arthroskopie ist eine Untersuchung oder Behandlung eines Gelenks über einen kleinen Hautschnitt. Dabei wird ein Arthroskop eingeführt, also eine dünne Leitung, an deren Ende sich eine Videokamera befindet.

Allein in Deutschland werden pro Jahr über 400.000 arthroskopische Operationen durchgeführt. Ziel ist es, die Sicherheit und Effektivität zu verbessern. Transparenz soll die Qualität sowohl für Patienten als auch für Operateure sichtbar machen. "Meine arthroskopischen Eingriffe videodokumentiere ich bereits seit 30 Jahren. Und so war es für mich ein logischer Schritt, mich dem Arthroskopieregister anzuschließen", so Dr. Topay.

Für das Arthroskopieregister bearbeiten Ärzte einmalig einen Fragebogen. Die Patienten füllen vor dem Eingriff einen Fragebogen aus und nach der Arthroskopie sechs Fragebögen innerhalb von zehn Jahren. Die Patienten und Chirurgen profitieren davon und können anonymisiert ihre Erfahrungen und Ergebnisse in einer Datenbank an andere weitergeben.

Dr. Sandor Topay ist Facharzt für Unfallchirurgie und Sporttraumatologie, Kniespezialist und Gelenksfacharzt sowie gerichtlich beeideter Sachverständiger.

KONTAKT

Ihre Vorteile

  • Betreuung durch Arzt des Vertrauens
  • Erfahrenes, medizinisches Fachpersonal
  • Vernetzung der Kompetenzbereiche
  • Fokus auf das Wohl der Patienten
  • Private, familiäre Atmosphäre
  • Unterbringung in  "Wohlfühlzimmern"
  • Genaue Terminplanung
  • Kurze Wartezeiten
Diese Internetseiten verwenden Cookies, um die Nutzung unseres Internetangebotes noch benutzerfreundlicher zu gestalten. Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutz-Richtlinie.

Kursana Privatklinik Wörgl

Fritz-Atzl-Straße 8, 6300 Wörgl
Tirol / Austria

+43 5332 74572 10
nfgzwt
Sie erreichen unsere Verwaltung von Mo bis Fr von 08:00 bis 17:00 Uhr