Seit 25 Jahren Schmerzen auf der Spur, 04.03.2018

Sollen Computer entscheiden ob eine Operation notwendig ist?

In der Medizin nimmt die Technik und Digitalisierung zu, bis hin zur Robotik. Dadurch verbessern sich Präzision und Sicherheit. Die Kunst des erfahrenen Arztes ist, die individuell beste Behandlung für jeden Patienten zu finden, denn MRT- oder Röntgenbilder entscheiden nicht darüber, ob operiert werden soll.

Für die optimale Therapie braucht es Zeit für eine umfassende Diagnostik. Einem Patienten von der Operation abzuraten, erfordert die Erfahrung eines kompetenten Facharztes. Gemeinsam mit dem Patienten müssen alle Möglichkeiten besprochen und dann die optimale Behandlung gefunden werden.

Neueste Operationstechniken kommen mit kleinsten Schnitten aus. So kann ein frisch gerissenes Kreuzband mit einem kleinen Eingriff wieder angenäht werden. Gerade wenn das Kreuzband an der obersten Stelle gerissen ist, können mit dieser Methode sehr gute Ergebnisse erzielt werden. Der Patient ist rasch wieder mobil. Es braucht das Zusammenspiel aus Technik, Diagnostik durch einen erfahrenen Facharzt, Physiotherapie und den Wünschen und Bedürfnissen des Patienten.

KONTAKT

Ihre Vorteile

  • Betreuung durch Arzt des Vertrauens
  • Erfahrenes, medizinisches Fachpersonal
  • Vernetzung der Kompetenzbereiche
  • Fokus auf das Wohl der Patienten
  • Private, familiäre Atmosphäre
  • Unterbringung in  "Wohlfühlzimmern"
  • Genaue Terminplanung
  • Kurze Wartezeiten
Diese Internetseiten verwenden Cookies, um die Nutzung unseres Internetangebotes noch benutzerfreundlicher zu gestalten. Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutz-Richtlinie.

Kursana Privatklinik Wörgl

Fritz-Atzl-Straße 8, 6300 Wörgl
Tirol / Austria

+43 5332 74572 10
nfgzwt
Sie erreichen unsere Verwaltung von Mo bis Fr von 08:00 bis 17:00 Uhr